Veranstaltungen

Hornemann Kolleg

für Restaurierung und Denkmalpflege
16.05.2018: Frisch restauriert... und dann? Konservierung von Leder und artverwandten Materialien im Spannungsfeld der Objektpräsentation.

Jutta Göpfrich, Deutsches Ledermuseum Offenbach

Schriftenreihe

Tagungsband zur Konsolidierung

als 18. Band der Schriftenreihe erschienen

Laufende Projekte

Band zur Tagung "Sgraffito im Wandel"

Internationale Tagung Sgraffito im Wandel - Materialien, Techniken, Themen und Erhaltung

Europäische Kulturhauptstadt 2025

KULTUR.SPITZEN arbeiten an einem Projekt für die Bewerbung von Stadt und Landkreis Hildesheim um den Titel "Europäische Kulturhauptstadt 2025".

Fachwikis zum Thema "Schäden durch Salze": www.salzwiki.de

Englische Sprachversion: www.saltwiki.net

Barock in Hildesheim

Kunstwissenschaftliche Erforschung der Architektur und Raumausstattung Hildesheims zur Barockzeit

Übersetzungen von

EwaGlos: Europäisches illustriertes Glossar für Fachbegriffe der Konservierung/Restaurierung von Wandmalerei und Architekturoberfläche

Primäres Ziel des Hornemann Instituts ist die Förderung des weltweiten Wissenstransfers im Bereich Erhaltung von Kulturerbe sowie die Fortbildung von RestauratorInnen und DenkmalpflegerInnen.

RSS abonnieren

Hornemann Institut bei Facebook

Hornemann Institut bei Google+

Hornemann Institut bei LinkedIn

Hornemann Institut bei Twitter